Bündnis Sozialticket

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Presse Medienberichte VGN-Tickets werden ab Januar teurer

VGN-Tickets werden ab Januar teurer

Proteste hatten keinen Erfolg - 24.05. 07:30 Uhr

NÜRNBERG - Gegen die Stimmen von Grünen, Linken, BIA und den Einzelstadträten Hans-Joachim Patzelt, Stephan Grosse-Grollmann und Thomas Schrollinger wurde gestern die Erhöhung des VGN-Gemeinschaftstarifs im Stadtrat beschlossen. Die Tickets für Busse und Bahnen werden damit zum 1. Januar 2013 um durchschnittlich 3,37 Prozent teurer.

Josef Hasler, Mitglied der Geschäftsführung der Städtischen Werke, begründete die Anhebung mit den gestiegenen Preisen und den Kosten für die Erweiterung des VGN. Die Grundlage für diese Erhöhung der Ticketpreise sind die Atzelsberger Beschlüsse: Alle 42 VGN-Mitglieder stimmen der Anhebung aufgrund der Inflationsrate in der Regel jährlich zu.
Weiterlesen
Quelle: Nürnberger Zeitung, 24.05.2012